Flexi-Rente

Am 25.11.2016 hat der Bundesrat den Weg für die Flexi-Rente freigemacht.

Wichtiger Hinweis

Dieser Artikel wurde vor etwa einem Jahr veröffentlicht und ist daher möglicherweise nicht mehr aktuell. Bitte sprechen Sie mit uns, wenn Sie Fragen zu diesem Thema haben.

Durch das Gesetz zur Flexibilisierung des Übergangs vom Erwerbsleben in den Ruhestand und zur Stärkung von Prävention und Rehabilitation im Erwerbsleben soll der Übergang in den Ruhestand flexibler gestaltet werden können und gleichzeitig soll die Attraktivität für ein Weiterarbeiten über die reguläre Altersgrenze hinaus erhöht werden.

Die wichtigsten Bausteine dazu wollen wir Ihnen kurz vorstellen:

Teilzeit ohne Einbußen
Mit Wirkung vom 01. Juli 2017 an sollen Rentner die mit 63 Jahren in Teilrente gehen -mehr hinzuverdienen. Bisher drohten drastische Kürzungen wenn der Hinzuverdienst über einem Minijob lag. Rentner und Rentnerinnen können zukünftig bis zu 6.300 € jährlich anrechnungsfrei hinzuverdienen. Darüber liegende Verdienste werden dann ab Juli zu 40% auf die Rente angerechnet.

Minijob und Renten
Minijobber die bis zu 450 € monatlich verdienen sind grundsätzlich rentenversicherungspflichtig. Altersvollrentner sind davon ausgenommen und rentenversicherungsfrei. Seit dem 01. Januar 2017 sind Altersvollrentner nur noch nach Erreichen der Regelaltersgrenze versicherungsfrei.

Weiterarbeit
Wer eine vorgezogene Vollrente bezieht und trotzdem weiterarbeitet erhöht zukünftig durch die anhaltende Beitragszahlung seinen Rentenanspruch.

Attraktivität für Unternehmer erhöhen
Werden Rentner die die Regelaltersgrenze erreicht haben weiterbeschäftigt, muss weiterhin zur Arbeitslosenversicherung der Beitrag gezahlt werden –dieser entfällt zukünftig für 5 Jahre.

Veröffentlicht im Mai 2017

 

Das könnte Sie auch interessieren

Christine Mayer-Stöcker

Dipl. Volkswirtin (FH) Christine Mayer-Stöcker ist Partnerin der Mayer & Kollegen Steuerberatungsgesellschaft. Die Steuerberaterin ist auf die Betreuung der grünen Gewerbebetriebe, Agrarunternehmen und das Agribusiness spezialisiert.

Mehr zur Person » Kontakt aufnehmen »