Umsatzsteuer-Tipp Schrottverkauf

Der Gesetzgeber hat erneut den Anwendungsbereich des § 13b UStG – die Umkehr der Steuerschuldnerschaft – erweitert.

Wichtiger Hinweis

Dieser Artikel wurde vor etwa 7 Jahren veröffentlicht und ist daher möglicherweise nicht mehr aktuell. Bitte sprechen Sie mit uns, wenn Sie Fragen zu diesem Thema haben.

Die Umkehr der Steuerschuldnerschaft ist nun unter anderem auch anzuwenden auf steuerpflichtige Lieferungen von Schrott, Altmetallen und sonstigen Abfallstoffen (genaue Liste abrufbar in unserem Haus). Auch die Veräußerung von nicht mehr gebrauchsfähigen Maschinen, Elektro- und Elektronikgeräten und Heizkesseln fällt unter die Neuregelung.

Was bedeutet das nun konkret?
Verkauft ein Unternehmer Schrott so findet grundsätzlich die Umkehr der Steuerschuldnerschaft Anwendung. Das bedeutet, die Rechnungen sind ohne Umsatzsteuer auszustellen und mit einem Hinweis zu versehen, dass der Umsatz nach § 13b Abs. 2 Nr. 7 UStG der Umkehr der Steuerschuldnerschaft unterliegt.

Der Leistungsempfänger (= Schrotthändler) meldet im Rahmen der Umsatzsteuervoranmeldung die Umsatzsteuer an und macht gleichzeitig in gleicher Höhe einen Vorsteuerabzug geltend, so dass sich per Saldo keine Zahllast ergibt.

WICHTIG: Wendet ein Landwirt oder Gärtner die Durchschnittssatzbesteuerung nach § 24 UStG ("Pauschalierung") an, dann greift die Umkehr der Steuerschuldnerschaft nicht!

Das bedeutet, der pauschalierende Landwirt kann vom Schrotthändler neben dem Nettopreis zusätzlich die Umsatzsteuer in Höhe von 10,7 % verlangen. Da diese Sonderregelung bei den Schrotthändlern häufig nicht bekannt ist, sollten Sie Gutschriften über Schrottlieferungen sorgfältig prüfen.

Veröffentlicht im November 2011

 

Das könnte Sie auch interessieren

Michael Mühlhäuser

Dipl. Ing. (FH) Michael Mühlhäuser ist Steuerberater und Partner bei der Mayer & Kollegen Steuerberatungsgesellschaft. Der Spezialist für Fragen rund um die Umsatzsteuer betreut zudem die klassischen land- und forstwirtschaftlichen Betriebe.

Mehr zur Person » Kontakt aufnehmen »